Sprachen: Deutsch | Englisch | Spanisch | 

Die folgenden Berichte und Gedanken aus früheren Jahren sollen einen Eindruck über unser Arbeitsfeld vermitteln


2009: Landkäufe und Bericht über Piso Firme

Die Geldübergabe in Piso Firme

Neben Veränderungen in Piso Firme konnten im Jahr 2009 weitere 200 Hektar Land für den Naturschutz dazugekauft werden.

 mehr lesen...      

2008: Neue Bäume wurden gepflanzt

Neue Bäume in Piso Firme

Während in Bolivien weiter gnadenlos abgeholzt wird, sind gerade eine Menge neuer Bäume gepflanzt worden, auch auf der neuen Plazuela.

 mehr lesen...      

2007: Mit dem Boot nach Brasilien

Einsame Cabaña am Fluss

Nach zwei Tagen sehr anstrengender Fahrt auf dem Rio Itenez kamen wir zu einer Hütte mit einer Familie, die dort allein lebte.

 mehr lesen...      

2006: Bolivien am Ende des Jahres

Flussufer bei Piso Firme

Die jetzige Regierung von Bolivien scheint in Bezug auf den Naturschutz und Artenschutz keine positiven Veränderungen zu planen.

 mehr lesen...      

2005: Reisebericht von Klaus Braunert

Die große Cabaña erhielt einen neuen Innenausbau, das heißt, sie wurde in einen Schlaf- und einen Aufenthaltsbereich aufgeteilt.

 mehr lesen...      

2004: Bus- und Lastwagenfahrer

Begegnung mit einem Lastwagen auf einsamer Strecke

Aus Gründen, die im Folgenden erkennbar werden, will ich über die bolivianischen Bus- und Lastwagenfahrer berichten.

 mehr lesen...      


 Nach oben